Seminar- & Vortragsthemen auf der Meisterstücke 2015

 
     "Does Innovation matter in the Luxury-Industry"   Innovation und Fortschritt werden in vielen Zweigen der Industrie ganz groß geschrieben. Doch wie verhält es sich in der Branche der Luxusgüter? Ist Fortschritt und Erneuerung bei traditioneller, handwerklicher Arbeit überhaupt erwünscht und relevant? Florian Huber referiert unter diesem Thema auf der Meisterstücke 2015 und definiert Innovation aus verschiedenen Blickwinkeln.    Dauer: k.A.     Referent:  Florian Huber, Partner & Commercial Advisory Service bei Ernst & Young 

 

"Does Innovation matter in the Luxury-Industry"

Innovation und Fortschritt werden in vielen Zweigen der Industrie ganz groß geschrieben. Doch wie verhält es sich in der Branche der Luxusgüter? Ist Fortschritt und Erneuerung bei traditioneller, handwerklicher Arbeit überhaupt erwünscht und relevant? Florian Huber referiert unter diesem Thema auf der Meisterstücke 2015 und definiert Innovation aus verschiedenen Blickwinkeln. 

Dauer: k.A. 

Referent: Florian Huber, Partner & Commercial Advisory Service bei Ernst & Young 

     "It´s Gintime - Stilvoll durch die Nacht"   - Gin ist ein Lebensgefühl - Die Lektüre "It's Gintime" entführt seinen Leser in die entspannte Welt des Gins und bringt Ihm mittels pikanten und anregenden Geschichten seine vielfältige Nutzung näher. Neben einer Lesung aus Ihrem Buch begleiten Melanie Jonas und Margitta Schulze Lohoff das Seminar mit einem dazu passenden Gin-Tasting. Lassen Sie sich beeindrucken von neuen Wissen und originellen Erfahrungsberichten.    Dauer: 45/60 min    Referenten: Melanie Jonas, Diplom-Kauffrau und Autorin & Margitta Schulze Lohoff, Autorin

 

"It´s Gintime - Stilvoll durch die Nacht"

- Gin ist ein Lebensgefühl - Die Lektüre "It's Gintime" entführt seinen Leser in die entspannte Welt des Gins und bringt Ihm mittels pikanten und anregenden Geschichten seine vielfältige Nutzung näher. Neben einer Lesung aus Ihrem Buch begleiten Melanie Jonas und Margitta Schulze Lohoff das Seminar mit einem dazu passenden Gin-Tasting. Lassen Sie sich beeindrucken von neuen Wissen und originellen Erfahrungsberichten. 

Dauer: 45/60 min

Referenten: Melanie Jonas, Diplom-Kauffrau und Autorin & Margitta Schulze Lohoff, Autorin

     "Kleidungsstil ist ein Kommunikationsmittel"   Klassische Kleidung lässt sich gekonnt als Kommunikationsmittel einsetzen. Lernen Sie dazu die kleinen Details und deren Bedeutung und Historie kennen. Sie prägen den persönlichen Stil ausschlaggebend. Ebbo Tücking erzählt auf Grundlage jahrelanger Erfahrung im Bekleidungsgeschäft vom Einfluss des äußeren Auftretens ganz nach dem Motto - Kleider machen Leute -.   Dauer:   k.A.   Referent:  Prof. Dr. Ebbo Tücking, Inhaber von Cove & Co. 

 

"Kleidungsstil ist ein Kommunikationsmittel"

Klassische Kleidung lässt sich gekonnt als Kommunikationsmittel einsetzen. Lernen Sie dazu die kleinen Details und deren Bedeutung und Historie kennen. Sie prägen den persönlichen Stil ausschlaggebend. Ebbo Tücking erzählt auf Grundlage jahrelanger Erfahrung im Bekleidungsgeschäft vom Einfluss des äußeren Auftretens ganz nach dem Motto - Kleider machen Leute -.

Dauer:  k.A.

Referent: Prof. Dr. Ebbo Tücking, Inhaber von Cove & Co. 

      "Konsum und Ethik: darf Luxus Spaß machen? "   Seit es Menschen gibt, haben sie sich für das Besondere, das Wertvolle und das Schöne interessiert. Eine spezielle Form dieses Interesses widmet sich dem Luxus. Aber wie hat man mit Luxus umzugehen? Und wie weit darf man gehen? Herr Dr. Frank Müller bietet in seinem Vortrag spannende Einblicke in das Verhalten von Konsumenten der Luxus-branche.    Dauer: 50 Minuten    Referent:  Dr. Frank Müller, früherer Geschäftsführer bei A. Lange & Söhne, sowie Glashütte Original und heutiger Publizist wie auch Berater von Luxusmarken     

 

"Konsum und Ethik: darf Luxus Spaß machen?"

Seit es Menschen gibt, haben sie sich für das Besondere, das Wertvolle und das Schöne interessiert. Eine spezielle Form dieses Interesses widmet sich dem Luxus. Aber wie hat man mit Luxus umzugehen? Und wie weit darf man gehen? Herr Dr. Frank Müller bietet in seinem Vortrag spannende Einblicke in das Verhalten von Konsumenten der Luxus-branche. 

Dauer: 50 Minuten

Referent: Dr. Frank Müller, früherer Geschäftsführer bei A. Lange & Söhne, sowie Glashütte Original und heutiger Publizist wie auch Berater von Luxusmarken